Gestaltung

Neun Tipps zur Gestaltung

Neun Punkte…

  • Ideal wäre es, wenn Sie in Ihrem Browser ständig einen Tab (separates Fenster) mit dem Dashboard offen halten.
  • Wärmstens empfohlene Knöpfe der Kommandoleiste: Listen wie z.B. diese hier, das Weiterlesen-Tag, Absatzformate wie z.B. Überschrift 2. Damit können Texte gut strukturiert werden.
  • Ein gewisser Teil der Knöpfe wird im Kurs nicht empfohlen, z.B. kursiv, Textfarbe, unterstreichen, Blocksatz (ausrichten), da diese Funktionen eher für ein Druckdokument vorgesehen und geeignet sind. Dagegen werden Links in unserem Design üblicherweise mit blau unterstrichenen Zeichenketten gekennzeichnet.
  • Bei den statischen Seiten wird empfohlen, maximal sieben Seiten zu publizieren, da die horizontale Hauptnavigation sonst unübersichtlich wird. Hingegen können beliebig viele Unterseiten und Unterunterseiten erstellt werden, um den Content zu gliedern.
  • Mediathek: es ist nützlich, dass man die Bildgrösse voreinstellen kann. Für Fotos ist eine einheitliche Bildgrösse angezeigt. Sonst wirkt die Gestaltung eher unruhig.
  • Wenn Sie unbedingt Tabellen verwenden möchten, können Sie versuchen, diese mittels Kopieren und Einfügen aus einem Word-Dokument zu importieren (Copy&Paste).
  • Ein geschützter Zugriff auf die Beiträge mittels Passwort-Schutz ist bei einem Blog nicht normal.
  • Im Dashboard unter Design können Sie dafür sorgen, dass Ihr Blog auch auf dem Smart Phone optimal dargestellt wird: Design > Mobile > Mobiloptimiertes Theme aktivieren. Man spricht von „Responsive Design“.
  • Webseiten werden auf verschiedenen Geräten und Browsern manchmal unterschiedlich dargestellt, weshalb es von Vorteil ist, dass Sie Ihre Arbeit auf verschiedenen Geräten prüfen.

Blog: Sandkasten

Altersgerechte Webseitengestaltung

Advertisements

Über petervollenweider

Winterthurer der 68er Generation. Kurs: "Eine eigene Homepage mit WordPress"
Dieser Beitrag wurde unter Kurs abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Gestaltung

  1. Pingback: Was ist ein guter Blog? | Kurs für Senioren

  2. Pingback: Altersgerechte Webseitengestaltung | Kurs für Senioren

  3. Pingback: Interpretation von statistischen Daten | Kurs für Senioren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s